Klassik Alte Musik Köln - Logo

Brühler Schlosskonzerte 2017

Kölner Fest für Alte Musik

Brühler Schlosskonzerte und Haydn-Festival 2017

13. Mai bis 27. August 2017

 

Die Brühler Schlosskonzerte begrüßen vom 13. Mai bis 27. August 2017 in der UNESCO-Welterbestätte Schloss Augustusburg und in weiteren Brühler Spielstätten zahlreiche ECHO Klassik-Preisträger in insgesamt 28 Konzerten.

 

Im Jahr 1958 gegründet, wird die Konzertreihe seit 1996 von Andreas Spering, einem der führenden Spezialisten für Alte Musik, künstlerisch geleitet. Die diesjährige Saison beginnt mit barocken, klassischen und romantischen Programmen an fünf Konzertwochenenden im Zwei-Wochen-Rhythmus im Mai, Juni und Juli.

 

Der programmatische Höhepunkt der Saison folgt mit dem Haydn-Festival, das in diesem Jahr vom 18. bis 27. August stattfindet. Im prunkvollen Treppenhaus des Schlosses, dem besonderen „Konzert-saal“ über zwei Ebenen mit Sicht auf das Deckenfresko von Carlo Carlone, gastieren neben dem Festivalorchester Capella Augustina Alte-Musik-Größen wie das Ensemble Combattimento und die Hofkapelle München, international gefragte Kammermusikensembles wie das Artemis Quartett und das Signum Saxophone Quartet und Spitzensolisten wie Sabine Meyer (mit dem Alliage Quintett), Florian Noack und Dorothee Oberlinger. Pianist Kristian Bezuidenhout ist als „Artist in Residence“ des Festivals in gleich drei Konzerten zu erleben.

 

Zum ersten Mal wurde vom Haydn-Festival ein Kompositionsauftrag für ein Orchesterwerk vergeben: an den Kölner Komponisten Wilfried Maria Danner. Sein Werk bildet den Auftakt für eine auf zehn Jahre angelegte Uraufführungsreihe im Rahmen des Festivals. Das Ende der Konzertsaison markieren traditionell prachtvolle musiksynchrone Feuerwerke im Schlosspark – im Anschluss an einen konzertanten Opernabend mit Haydns „Orpheus“, weitere Konzerte in der Schlosskirche und in St. Margareta sowie ein „Konzert-Menü“ im Restaurant Kaiserbahnhof.

 

> Zu den Konzerten

 

> Programm (3 MB)

 

Geschäftsstelle
Brühler Schlosskonzerte e.V.
Bahnhofstraße 16, 50321 Brühl
Fon 02232.941884

Fax 02232.941885
info@schlosskonzerte.de
www.schlosskonzerte.de

 

 


» zurück

Alle Angaben ohne Gewähr! – Fehler melden: info[at]klassik-koeln.de

 

nach oben Klassik / Alte Musik in Köln